Werne, 19.08.2017, von Jörg Prochnow

Die Freiwillige Feuerwehr aus Hamm zu Besuch bei uns

Die Löschgruppen Hamm-Lerche und Melle-Niederholsten (Nds.) verbindet seit 40 Jahren eine enge Freundschaft, weshalb man sich auch einmal im Jahr besucht. Ihre 40-jährige Partnerschaft feierten die beiden Feuerwehren nun am letzten Wochenende und nahmen dieses Ereignis zum Anlaß, unseren Ortsverband zu besichtigen und sich dabei über die Arbeit und Ausstattung des technischen Hilfswerks zu informieren.

Außenübungsgelände begeisterte

Besonders angetan waren die ca. 30 Besucher von unserem Übungsgelände und die Möglichkeiten, die es auch für Feuerwehren bietet. Organisiert wurde der Besuch von unserem Ausbildungsbeauftragten Martin Bruns, der den Gästen die mannigfaltigen Einsatzmöglichkeiten des THW erklärte. Am Ende war man sich einig, dass beide Organisationen bei Großschadenslagen durchaus Hand in Hand arbeiten sollten.

Möglicherweise wird die FF Hamm-Lerche auch unser Übungsgelände gelegentlich nutzen und wir im Gegenzug
die ehemalige Schachtanlage im Hamm-Lerche.

Text / Foto: Jörg Prochnow


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: