Bergkamen, 25.12.2012

Flug "1086"

Werne/Bergkamen. Ein Passagierflugzeuges welches sich am 02.11.12 gegen 22.00 Uhr im Landeanflug auf den Flughafen Dortmund befand, stürzte durch einen technischen defekt ab. Durch den Absturz wurde im Bereich Bergkamen eine größere Fläche betroffen unteranderem das Schulgebäude der TÜV Nord Bildung in Bergkamen. Dies wurde so stark in Mitleidenschaft gezogen das mehrere Teile des Gebäudes einstürzten, Personen die sich zu diesem Zeitpunkt im Gebäude befanden wurden vermutlich schwer Verletzt und verschüttet.

Was sich wie ein Inferno liest, war zum Glück nur eine Alarmübung des Technischen Zuges des THW Ortsverbandes Werne.

Am Samstag dem 03.11.12 wurden gegen 10.00 Uhr die Helfer mittels Groupalarm alarmiert, daraufhin machten sich diese schnellst möglich auf den Weg zur Unterkunft des Ortsverbandes Werne. Dort angekommen hieß es nun Erst einmal schnellst möglich die Einsatzkleidung anzulegen sowie die entsprechenden Anhänger an die Fahrzeuge Anzukuppeln. Nach kurzer zeit befand sich bereits das Erste Fahrzeug auf der Anfahrt zum Unglücksort. Im Übungsgebäude der TÜV Nord Bildung galt es nun Verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Der Zugtrupp war damit beauftragt eine Führungsstelle einzurichten und zu Betreiben. Die Bergungsgruppe musste das Areal Erkunden sowie die Rettung der Verletzten übernehmen, sie wurde durch die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen Personell unterstützt. Die Fachgruppe Elektroversorgung Übernahm die Aufgabe der Sicherstellung der Stromversorgung der Führungsstelle, des Verpflegung Punktes, sowie des Behandlung Platzes.

Unterstütz wurde das THW Werne durch das DRK Werne welches Vorort die Betreuung des Behandlung Platzes Übernahm.

Insgesamt haben an der Übung 22 Helfer des THW OV Werne, 15 Junghelfer als Verletztendarsteller sowie 5 Helfer des DRK Werne an der Übung Teilgenommen

Nach einer Einsatzabschlussbesprechung in der man noch schwächen aber auch stärken feststellte, waren sich alle Einig das es eine gelungene Übung war.  

Die Übung endete gegen 17.00 Uhr mit der wieder Herstellung der Einsatzbereitschaft im OV Werne.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: