Werne, 06.08.2014

Sicherstellung der Stromversorgung

Am Mittwoch den 06.08. erhielt der Ortsverband Werne die Anfrage durch den technischen Leiter des St. Christophorus Krankenhauses in Werne zur Sicherstellung der Stromversorgung des Krankenhauses. Um 11.00 Uhr machten sich darauf hin 2 Helfer der Fachgruppe, auf den Weg zum Krankenhaus um Vorort die Stromversorgung wichtiger Gebäudeteile sicherzustellen. Der Grund dieser Anforderung war das an diesen Tag bei Wartungsarbeiten ein Defekt an dem Vorort installierten Aggregates aufgefallen ist und dieses nicht einsatzfähig war.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: